REAKTIONEN

Konzert: 23. November 2019 // Hob I Raum - Bad Vöslau

BADENER ZEITUNG
28.11.2019

„Jazz vom Feinsten, Jazz, der Sorgen vergessen lässt, Geist und Seele wärmt.  Zu hören waren klassische Jazz-Nummern, aber auch  zahlreiche Eigenkompositionen, fachkundig und humorvoll vom Bandleader moderiert. Immer wieder reagierte das Publikum auf phantastische Soli mit begeistertem Applaus. Was den Abend aber letztlich außergewöhnlich werden ließ: Zum mitreißenden Können der Musiker gesellte sich deren unbändig stille Freude am Musizieren, die von der Bühne in den gesamten Raum ausstrahlte – ein einziger Glücksfall, dieser Abend mit dem Austrian Jazz-Harp Project in Bad Vöslau.“

Wolfgang A.

"Selten habe ich so einfühlsame, sich nicht in den Vordergrund drängende – aber nichts desto Trotz – Könner gehört wie Euch. Musste leider früher weg!“

Michael M.

„Ich fand das Konzert herausragend, besonders die Schluss-Bossa-Nova, ein Traum …
Habe versucht “Line for lyons“ zu youtuben, nachdem ich es mit jazzharp gehört habe, mag ich das Sax nimma ;-D
Also wenn’s den Abend auf CD gegeben hätt‘, hätte ich fix eine gekauft.“ 

Konzert: 03. Oktober 2020 // Jazz Café - Baden

Kurt S.

Am Samstag, dem 3. Oktober 2020 gestaltete das Austrian Jazz Harp Project wieder ein Jazz-Café vor dem Weltladen Baden.

Nach einigen herbstlichen, kalten Tagen konnte man wieder die Sonne genießen und diese Stimmung übertrug sich offensichtlich auch auf das Quartett mit Gastsängerin Elisa Bofill Cardona. Man spürte förmlich, wie diese Musiker und die Sängerin harmonieren, wie die einzelnen virtuos gestalteten Soli aufeinander abgestimmt sind. Die lateinamerikanischen Rhythmen zogen das Publikum in seinen Bann, man konnte kaum still sitzenbleiben. Und dann waren noch sehr stimmungsvolle, ruhige Stücke, bei denen man am besten die Augen schließen und in der wärmenden Mittagssonne einfach nur genießen konnte…

KONTAKT

*Mit dem Absenden einer Nachricht erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung

Ihrer Anfrage verwendet und gespeichert werden. Weitere Informationen finden Sie HIER

© 2018-2020 by jazzharp-project.at | proudly created by heylemi.com